Pelletheizung

Regenerative Energien - Pellet

Pellets der natürlichste Brennstoff der Welt!

Holzpellets sind zylindrische Presslinge aus trockenem, naturbelassenem Restholz (Säge- und Hobelspäne). Sie werden unter hohem Druck gepresst und haben einen extrem niedrigen Wasser- gehalt und eine hohe Eigendichte. Daher brauchen diese kleinen "EnergieAmpullen" ein geringes Lagervolumen – 1 Tonne Pellets braucht rund 1,5 m³ Lagerraum.

Holz als natürlich nachwachsender Brennstoff ist die ideale Lösung für eine sichere und nachhaltige Wärmeversorgung. Angeregt durch Sonnenlicht produzieren Bäume lebens- notwendigen Sauerstoff. Bei der späteren Verbrennung ist der CO²-Ausstoß ebenso gering wie bei der natürlichen Verrottung im Wald. Das sensible Gleichgewicht des CO²-Kreislaufs wird durch Heizen mit Holz bewahrt.

Sparen Sie lieber bei den Kosten...

Pellets sind im langjährigen Durchschnitt günstiger als vergleichbare Brennstoffe und – was noch viel wichtiger ist – die Preise sind weit geringeren Schwankungen unterworfen als zum Beispiel bei Öl oder Gas. Damit haben Sie Ihre Energiekosten besser im Griff und müssen nicht mit unliebsamen Überraschungen rechnen!

Der ÖkoFEN Pellematic – Bequeme und saubere Wärme mit einem bewährten System

Das Heizsystem der Pellets-Heizungen ist nicht neu. Entwickelt wurde die Pellet- Verbrennungstechnik schon vor 15 Jahren in den USA sowie in Skandinavien und ist damit ein ausgereiftes System.

Mit Holz heizen – bei gleichem Komfort wie bei einer Öl bzw. Gasheizung. Wie geht das?

Mit einer vollautomatischen Pelletheizung! Der Brennstoff Holzpellets wird mit einer Förder- schnecke oder Saugaustragungautomatisch zum Pelletofen transportiert und dort mit einer Schnecke in den Brennraum befördert, wo die Pellets elektrisch gezündet werden. Die Steuerung regelt das Ein - und Ausschalten der Pelletheizung genauso komfortabel wie bei einer Öl - oder Gasheizung. Für Pelletheizungen erhalten Sie staatliche Zuschüsse! Das macht den Umstieg auf regenerative Energien noch leichter....

 

  • Brenneranbau rechts oder links möglich
  • Recirkulationsbrenner (keine Lambda-Sonde nöig)
  • Siemens SPS-Steuerung
  • Einfacher Reinigungs-Wartungszugang
  • Kompakter Heizkreisregler
  • Edelstrahlbrennkammer
  • Automatische Reinigungseinrichtung
  • Brennteller • E-Zündung mit Glühstab
  • Geprüfte Rückbrandsicherung
  • Große Aschenbox mit Aschenkomprimierung

Vergleichsberechnungen Gas - Öl - Holzpellets

Weitere Informationen zu ÖkoFen Pellematic erhalten Sie hier.

 

Unsere Partner:

                       

http://www.pelletsheizung.at           http://www.eta.co.at

 

Sie haben Fragen oder wünschen weitere Beratung? Dann setzten Sie sich einfach mit uns in Verbindung.

(Kontaktformular / Kontaktinformationen)